Skip to content

WEINBAUINSTITUT (IVV)

Bereits seit 1995 bauen Winzer in Luxemburg biologischen Wein an und folgen dem Motto „Qualität vor Quantität“. Die Nachfrage steigt stetig und immer mehr Betriebe wagen den Schritt. Es gibt Prämien für die schonend bewirtschafteten Flächen und die biologische Schädlingsbekämpfung des Traubenwicklers wird intensiv gefördert.

Das Weinbauinstitut ist eine wichtige Versuchsanstalt und Kontrollinstanz; es betreibt angewandte Forschung und ist Ansprechpartner für die Aus- und Weiterbildung der Winzer, vor allem auch für den nachhaltigen Weinbau. Im Rahmen der Agrarpolitik verwaltet das Weinbauinstitut die Weinbergsparzellen und überprüft die Vergabe verschiedener staatlicher Beihilfen sowie der Prämien der EU-Förderprogramme im Weinbau.

8, rue Nic Kieffer
L-5551 Remich
Postanschrift:
B.P. 50
L-5501 Remich
Tel.: 23 61 21
info@ivv.public.lu